Kornfeld
Gotteslob

"Damit die Hoffnung lebt" Aktionskreis lädt zum Flohmarkt ins Gymnasium in Schmallenberg ein

Markt geöffnet am 9. und 10. Dezember

„Damit die Hoffnung lebt“, auch für Kinder in Ruanda und im Kongo, veranstaltet der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ am 09. und 10. Dezember einen umfangreichen Markt im Eingangsbereich des Städt. Gymnasiums. Im Angebot ist wieder alles, was ein echtes Flohmarktambiente ausmacht: Weihnachtsschmuck, Silber und andere Kostbarkeiten, Bilder und Rahmen, alte und neue Wäsche, Geschirr und Glas, Spiele und viele Überraschungen. Der Erlös ist für Kinder in den Flüchtlingslagern im Kongo und Waisen in Ruanda bestimmt und wird über Ordensgemeinschaften, die dort mit den Armen leben, direkt weitergeleitet.

Hier kann man Weihnachtsgeschenke erwerben, sich selbst eine Freude bereiten und gleichzeitig Kindern Hilfe und Hoffnung geben. Die Veranstalter freuen sich auf viele interessierte Besucher. Zum Stöbern und Kaufen für den guten Zweck in weihnachtlicher Atmosphäre sollte man Zeit und Muße mitbringen.

Öffnungszeiten: 

Samstag, 09. Dezember, 11.00-17.00 Uhr
Sonntag, 10. Dezember, 13.00-17.00 Uhr

Impressum / Datenschutz