Blick n. Norden
Kloster GrafschaftFachkrankenhaus Kloster Grafschaft

Jugendarbeit im Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe

Um die Belange der Jugendlichen im Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe kümmern sich, neben vielen Organisationen in den einzelnen Gemeinden, die beiden Jugendtreffs in Schmallenberg und Eslohe. Angebote zur sinnvollen und interessanten Freizeitgestaltung gehören ebenso zu ihren Aufgaben, wie die Vermittlung von Fertigkeiten des täglichen Lebens und Hilfe in Fragen der Jugendlichen....  (Leider ist der Esloher Treff zur Zeit nicht aktiv, weil keine Mitarbeiterinnen eingestellt werden konnten.)

Jugendtreff Schmallenberger Land / Projekt Förderband

"Kath. Verein für offene Kinder- und Jugendarbeit / Projekt Förderband im Schmallenberger Sauerland e.V."

Als Schwerpunkt setzt sich der Jugendtreff Schmallenberger Land die Freizeitgestaltung Jugendlicher sowie die Unterstützung der Jugendlichen bei anstehenden Themen wie Übergang Schule in den Beruf, Streitigkeiten mit Freunden, Partnern oder Eltern.

Offene Jugendarbeit in kirchlicher Trägerschaft versteht sich in erster Linie als Dienst an der Subjektwerdung junger Menschen. Das Besondere der Offenen Jugendarbeit besteht darin, dass sie Raum gibt für das Alltägliche, Banalitäten, Unscheinbarkeiten und Verwirrungen im Leben junger Menschen und dass sie Träume, Hoffen und Bangen ernst nimmt. Willkommen sind alle Jugendlichen aus dem gesamten Stadtgebiet bzw. Pastoralen Raum egal welcher Herkunft, Beeinträchtigung oder Religion.

Träger der Jugendfreizeitstätte Jugendtreff Schmallenberger Land ist der "Katholische Verein für Offene Kinder- und Jugendarbeit / Projekt Förderband im Schmallenberger Sauerland e. V.“ Der Verein setzt sich zusammen aus Personen, die in verschiedensten Bereichen (Kirche, Stadt, Schulen, ...) in der Stadt Schmallenberg tätig sind. Vorsitzender ist Dechant Georg Schröder.

Angebote und Aktionen

Bad Fredeburg

Offener Jugendtreff

  • für alle Jugendlichen ab 10 Jahren ohne Anmeldung und kostenlos
  • mit Freizeitgestaltung  durch Billard, Kicker, Dart, Spiele, Kreativangebote, Kochen, Backen,..
  • Montag und Dienstag kann nach Schulschluss und Anmeldung in der Akademie gegessen werden
  • Hausaufgaben können auch erledigt werden

Öffnungszeiten

  • Montag 15:30 – 20:00 Uhr
  • Dienstag 13:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag 15:30 - 20:00 Uhr
  • Jeden 1. Freitag im Monat für alle ab 13 Jahren 17:00 – 20:00 Uhr

Angebote und Aktionen

Schmallenberg

Offener Jugendtreff

  • für alle Jugendlichen ab 10 Jahren ohne Anmeldung und kostenlos
  • mit Freizeitgestaltung  durch Billard, Kicker, Dart, Airhockey, Spiele, Kreativangebote, Kochen, Backen,...
  • Hausaufgaben können auch erledigt werden

Öffnungszeiten

  • Montag und Mittwoch 15:00 – 20:00 Uhr
  • Freitag 15:00 – 21:00 Uhr

Mädchentag am Donnerstag in Schmallenberg

  • für Mädchen von 10 – 13 Jahren von 15 – 17 Uhr
  • für Mädchen von 13 – 16 Jahren von 17 – 19 Uhr
  • ohne Anmeldung und kostenlos
  • Freizeitgestaltung wie offener Jugendtreff mit zusätzlichen gemeinsam geplanten Angeboten wie Kochen, basteln, backen, schminken, Rallyes… für die manchmal ein geringer Unkostenbeitrag eingesammelt wird

Daten und Fakten

Kontakt
Jugendtreff Schmallenberger Land
Paul-Falke-Platz 11, 57392 Schmallenberg, Telefon: 02972 6257 und
Leißestr. 3a, 57392 Bad Fredeburg, Telefon: 02974 9690787

E-Mail
projektfoerderband [at] web.de

Mitarbeiterinnen
Verena Grobbel (Soz.Päd.) | Handy: 0160 6709048
Heike Kieserling (Erzieherin) | Handy: 0151 23809096

Social Media
www.facebook.de/jugendtreffsch... 

Kosten
Die Teilnahme an den Treffen des Jugendtreff Schmallenberger Land ist kostenlos. Bei Aktionen und Ausflügen wird ein geringer Teilnehmerbeitrag erhoben. Gegen kleines Geld können die Jugendlichen Getränke, Snacks und Süßigkeiten im Treff kaufen. Im Jugendtreff Schmallenberger Land kann mit den Familienkarten der Stadt Schmallenberg bezahlt werden.

Träger
"Kath. Verein für offene Kinder- und Jugendarbeit  / Projekt Förderband im Schmallenberger Sauerland e.V.,
vertreten durch Dechant Georg Schröder

Kooperationspartner
Jugendamt Stadt Schmallenberg, ansässige Schulen, Jugendkunstschule, Polizei, Regionalteam HSK, Kinderburg, Vereine usw.

Der Jugendtreff Schmallenberger Land bietet außerdem an:

  • „JPZ – Jugendliche planen Zukunft“ ein Projekt, das auf das eigenständige Leben vorbereiten soll
  • Niederschwellige Beratung und Unterstützung
  • in allen ortsansässigen Schulen Projekte, beispielweise zum Thema Sozialkompetenz, Klassengemeinschaft, zu aktuellen Problemen, Abenteuer Leben, ...
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und anderen Institutionen in Projekten oder bei Bedarf
  • „Baby-Bedenk-Zeit“, ein Präventionsprojekt zu Teenie Schwangerschaften
  • „Nachtfrequenz“, eine NRW-weite abendliche Kulturveranstaltung
  • Infoveranstaltungen mit Referenten zu unterschiedlichen Themen wie  Drogen, Gewalt, Internet ,...
Impressum / Datenschutz