Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Kerze PV-SE

Apostolisches Schreiben „Gaudete et exsultate“ von Papst Franziskus

Kardinal Reinhard Marx nimmt Stellung

Papst Franziskus
Papst Franziskus

Rom / Bonn, 9. April 2018. Am Montag, den 9. April 2018, hat Papst Franziskus sein Apostolisches Schreiben „Gaudete et exsultate – Über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute“ veröffentlicht. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, nimmt Stellung zum heute veröffentlichen Dokument von Papst Franziskus.„Papst Franziskus hat heute das Apostolische Schreiben ,Gaudete et exsultate – über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute' veröffentlicht. Dafür sind wir deutschen Bischöfe ihm sehr dankbar.   

mehr...

Ferienfreizeit Kückelheim

Caritas plant für die Sommerferien (24.07.-27.07.18)

Da Bild zeigt 4 Mädchen, welche sich an den Händen halten und in die Luft springen.

Die Caritas Kückelheim plant in der Zeit von Dienstag, 24.07. bis einschließlich Freitag, 27.07.18 (2. Ferienwoche) eine Ferienfreizeit für Kinder vom Einschulungsalter bis einschließlich 12 Jahren in der Zeit von 10:00 – 18:00 Uhr. Das Programm (1 Tag Fort Fun) steht und für das Mittagessen und Getränke wird gesorgt. 

mehr...

kfd traf sich zur Jahresversammlung

St. Pankratius Reiste

Das Bild zeigt die Generalversammlung der kfd Reiste.

Die Generalversammlung der kfd Reiste fand jetzt im Pfarrheim statt. Nachdem Danny Tigges alle Anwesenden begrüßt hatte, fand eine kurze Andacht statt, wobei der verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres gedacht wurde. Nachdem die Tagesordnung abgehandelt war, wurde Theresia Gödde als Mitarbeiterin für den Bereich Nichtinghausen verabschiedet. Zum Schluss wurde das Programm für 2018 vorgestellt, dieses liegt ab Ende März in der Kirche aus. Jedes Mitglied bekommt eine Ausgabe mit der „Frau und Mutter“ gebracht. Elisabeth Fuchte

mehr...

"Gute alte Zeit"

Reister Senioren feierten Karneval

Das Bild zeigt einen Auftritt beim Seniorenkarneval in Reiste.

Unter dem Motto „Gute alte Zeit“ mit Oma Hütchen und Kleidern aus früheren Jahren begann der Nachmittag. Bevor es Würstchen und Salate gab, hielt Frau Klens eine kurze Andacht. Vorträge und Sketche lockerten den Tag auf. Auch von den Besuchern kamen einige schöne Vorträge. Eine 91-jährige Seniorin überraschte mit ihrem Sketch und brachte den Saal zum Toben.Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden. Die Caritas-Gruppe

mehr...

"Frauen machen Mut" Alternative Diözesan-Wallfahrt ins Elspe Festival

kfd-Diözesanvorstand lädt ein am 2. Juni

Motto Wallfahrt
Motto Wallfahrt

Das Programm in Kürze:

  • 10:00 Uhr: Anreise
  • 11:00 Uhr: Auftakt bis ca. 12 Uhr mit Show, Gästevorstellung,
    Gebet, Lied, Segen und Stargast
  • 13:00 Uhr: Gesprächsforen
  • 15.30 Uhr: Gottesdienst auf der Hauptbühne und Theaterstück
    „Thekla – ungehörig gläubig" dazu viele andere bunte Programm-Punkte
  • ca. 18 Uhr: Abreise
mehr...

Pfarrjugend beteiligt sich an Müllaktion

Vom Bügeleisen bis Lichterkette alles gefunden

Viele Reister Kinder halfen mit bei der Müllaktion.
Pfarrjugend Reiste macht bei der Müllaktion mit

Zahlreiche Kinder und Jugendliche der Pfarrjugend Reiste haben sich am 24. März bei sonnigem Wetter an der Müllsammelaktion der örtlichen SGV-Abteilung beteiligt. Unzählige Säcke wurden mit Plastik-, Papier- und sonstigem abenteuerlichen Müll gefüllt, der in und um Reiste gefunden wurde. Anschließend spendierte der SGV am Felsenkeller einen Imbiss.

mehr...

Reister Senioren und kfd fahren zur Walburga-Woche nach Wormbach

Anmeldung bis zum 23. April

Pfarrkirche Wormbach
Pfarrkirche Wormbach

Die Caritas Reiste lädt alle Senioren für Dienstag, 8. Mai, zum Tag der älteren Generation im Rahmen der Walburgawoche in Wormbach ein. Der Nachmittag steht unter dem Thema "Wenn die Augen sich klären, klärt sich die Seele". Die Eucharistiefeier beginnt um 15 Uhr. Kostenbeitrag pro Person: 5 Euro. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldung bis 23. April bei Marlies Habbel, Tel. 3495.
Auch die kfd Reiste lädt zur Teilnahme an der Walburgawoche ein, und zwar am Tag der Frauen am Mittwoch, 9. Mai. Der Abend beginnt mit einem Impuls um 18.30 Uhr in der Hawerlandhalle. Das Thema lautet: "Auf-sehen erregen: Wie aus Junias Junia wurde...". Anschließend gibt es einen kleinen Imbiss, gegen 20 Uhr beginnt die Eucharistiefeier, dann folgt die Lichterprozession zur Pfarrkirche, wo der Walburgasegen erteilt wird. Abfahrt ist um 17.15 Uhr ab Parkplatz Kirche. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Kostenbeitrag: 10 Euro. Anmeldung bis Montag, 23. April, bei Danny Tigges, Tel. 3258 (ab 16 Uhr).

mehr...

kfd Eslohe fährt ins "Liebliche Taubertal"

Freitag, 24.08.18 - Sonntag, 26.08.18

Festung Würzburg

Die kfd Eslohe lädt ihre Mitglieder ganz herzlich zu einer Busreise in das „Liebliche Taubertal“ von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. August 2018, ein. Zum Programm gehören eine Führung durch die Altstadt von Würzburg, eine Rundfahrt mit Reiseleitung auf der „Romantischen Straße bis Rothenburg o.d.T.“, Besichtigung der Herrgottskirche in Creglingen mit dem Marienaltar von Tilman Riemenschneider, sowie eine Wanderung auf dem Weinlehrpfad mit Führung und Weinprobe.

mehr...

Ökumenischer Jugendkreuzweg "#bei mir" in Reiste

Esloher Land

Pfarrkirche St. Pankratius Reiste

Nahezu 40 Jugendliche aus den katholischen Pfarrgemeinden rund um Eslohe und der evangelischen Kirchengemeinde hatten sich zum diesjährigen Jugendkreuzweg in der Reister Kirche eingefunden. Eindrucksvolle Stationsbilder und Musikeinspielungen zeigten den Kreuzweg Jesu und Kreuzweg-Situationen von Jugendlichen heute. Dazu formulierten die Teilnehmer „#hashtags“, auf die sie dann kleine Hoffnungslichter setzten.

mehr...

"Dankeschön-Frühstück" in Arpe

Kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe lädt ein

kfd Fruehstueck 2018
kfd Fruehstueck 2018

Zu einer großen Frühstücksrunde hatte der kfd-Bezirksvorstand Schmallenberg – Eslohe in Heumes Scheune nach Arpe eingeladen. Verbunden mit der Jahreshauptversammlung galt den einzelnen Vorständen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

mehr...

Ansprechpartner

Ihre Meldungen

Ihre Meldung fehlt auf diesen Seiten? Dann senden Sie uns doch einfach die entsprechenden Informationen und Bilder zu. Vielen Dank.

Impressum / Datenschutz