Schmallenberg vor dem Wilzenberg
KastanienJugendkirche Arpe

Bad Fredeburg

St. Georg

Eingebettet zwischen den Bergen und Tälern des Rothaargebirges liegt die kleine Schieferstadt Bad Fredeburg. Hübsche alte Fachwerkhäuser und die katholische Pfarrkirche St. Georg prägen das Ortsbild der Stadt. 

Die fast 4000 Einwohner, davon 2835 Katholiken, engagieren sich auf vielfältige Weise ehrenamtlich in den verschiedenen Vereinen und Institutionen des Ortes.

Zahlreiche Kapellen, Bildstöcke und Wegkreuze säumen die Grenzen der Stadt.Und auch der alte Friedhof auf dem Burgberg, der höchsten Erhebung der Stadt, erinnert an die bewegte Geschichte der katholischen Pfarrgemeinde, die mit dem Bau der ersten kleinen Kirche um 1353 begann.

kfd Gleidorf versammelt sich !

Jahreshauptversammlung der kfd Gleidorf am Donnerstag, den 23.11.2017

kfd_logo
kfd_logo

Donnerstag, den 23.11.2017 um 19.00 Uhr Jahreshauptversammlung im Pfarrheim !

mehr...

Bibelgesprächskreis -unterwegs

Bibelkurs im Bergkloster Bestwig

Der Bibelgesprächskreis hat sich zum dritten Mal intensiv mit einem Teil der Bibel beschäftigt. 

mehr...

„hingehen –hinsehen –helfen“

Adventssammlung der Caritas im Pastoralverbund vom 18. November bis 9. Dezember 2017

Caritas Adventssammlung
Caritas Adventssammlung

Unter dem Motto „hingehen – hinsehen – helfen“ findet die Adventssammlung der Caritas in diesem Jahr vom 18. November bis 9. Dezember 2017 statt. Die Sammlerinnen und Sammler gehen von Tür zu Tür. Jeder Besuch schlägt Brücken innerhalb der Gemeinde. Haussammlungen sind ein öffentliches Zeugnis für Herz und Mut.
Daher unsere Bitte: Nehmen Sie unsere  Mitarbeiter/innen freundlich auf! Vielen Dank!

mehr...

Treffen der Taufbegleiterinnen

Eslohe und Bad Fredeburg

Das Bild zeigt die Taufbegleiterinnen in Eslohe und Bad Fredeburg.

Zu einem Erfahrungsaustausch kamen die Taufbegleiterinnen aus Eslohe und Bad Fredeburg zusammen. Intensiv wurde über die Gestaltung der Abende und die Einladungen diskutiert.

mehr...

Priestergräber neu gestaltet

Bad Fredeburg

neu gestaltetes Priestergrab

Im Sommer dieses Jahres fasste der Kirchenvorstand unserer Pfarrgemeinde die Entscheidung, dass die Priestergräber auf unserem Friedhof erneuert und umgestaltet werden sollten. Diese Arbeit ist nun abgeschlossen. Beide Grabflächen wurden neu eingefasst, bepflanzt und mit neuen Grabplatten versehen. Zudem wurde das Ehrenkreuz im oberen Bereich des Friedhofs, welches direkt an eine der beiden Grabflächen für unsere verstorbenen Priester angrenzt, überarbeitet und restauriert.

mehr...

Übernahme der Friedhofskapelle

Bad Fredeburg

Friedhofskapelle

Aufgrund der rückläufigen Mitgliederzahlen innerhalb des Friedhofskapellenbauvereins wurde dieser nach einer Entscheidung der Mitgliederversammlung aufgelöst. Im Einvernehmen des Vorstandes und der Kirchengemeinde, erfolgte im September 2017 die Übertragung des Grundstückes samt der Friedhofskapelle an die Kirchengemeinde St. Georg. Mit Übernahme des Gebäudes und Grundstückes befindet sich nunmehr das gesamte Friedhofsareal im Besitz der Kirchengemeinde und wird vom Kirchenvorstand verwaltet. Ein besonderer Dank gilt den Mitgliedern und dem Vorstand des Friedhofskapellenbauvereins, der über viele Jahre mit großem Engagement das Anwesen mit Kapelle vorbildlich gepflegt und verwaltet hat.

mehr...

Was 2017 auf unserem Friedhof geschah

Bad Fredeburg

Unterstand mit Wagen

Im Eingangsbereich unseres Friedhofs wurde ein überdachter Unterstand für kleine Wagen zum Transport von Blumen und Erde eingerichtet, um den Friedhofbesuchern das Tragen schwerer Lasten zu den Grabstätten zu erleichtern.

Zum Abwurf von Heckenschnitt, Grabbepflanzungen und biologischem Abfall wurde im oberen Bereich des Friedhofs ein weiterer Container platziert. Um die Abfahrt des Containers als auch die Anlieferung von Materialien für die Friedhofsgestaltung gewährleisten zu können, wurde der Zufahrtsweg zu diesem Bereich befestigt und geschottert.

Ein weiterer Schwerpunkt war die Restauration des Ehrenkreuzes und die Neugestaltung der beiden Priestergrabstellen.

Bei den Aktionen „sauberer Friedhof“ erfolgte darüber hinaus ein groß angelegter Heckenschnitt, die Rekultivierung mehrerer Grabreihen, die Besplittung entfernter Grabstätten (ca. 10 Tonnen Splitt), Baumbeschnitt und die Fertigstellung der Gedenkstätte mit Kreuz im Bereich der Wiesengräber.

Viele weitere kleinere Arbeiten, die von unseren  zuständigen Mitarbeitern auf dem Friedhof im Laufe des Jahres verrichtet wurden, geben diesem eine würdige Gestaltung, die wir in den nächsten Jahren weiter voran treiben wollen. Hier gilt unser Dank insbesondere Dieter Schneider und seinem Team als auch allen ehrenamtlichen Helfern.

Der Kirchenvorstand

mehr...

Gemeinsames Wort der Evangelischen und Katholischen Kirche im Sauerland

zum Reformationsgedenken 2017

Logo Reformationsgedenken
Logo Reformationsgedenken

„Gott blies dem Menschen den Odem des Lebens in seine Nase.“ (1 Mose 2,7)
„Gott hat dem Menschen die Ewigkeit ins Herz gelegt.“ (Pred 3,11)
„Gott hat den Menschen sein Licht in ihre Herzen gegeben.“ (Sir 17,7)
„Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen.“ (Röm 5,5)
„Wir haben aber diesen Schatz in irdenen Gefäßen, damit die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.“ (2 Kor 5,7) 
Vor 500 Jahren lenkte Martin Luther den Blick auf die Heilige Schrift als dem Evangelium von der Gnade und Barmherzigkeit Gottes, verbunden mit dem Ruf zur Umkehr und Erneuerung.

mehr...

Caritas-Besuchskreis Haus Monika

Neue Mitarbeiterinnen gesucht!

Logo der Caritas

Der Caritas-Besuchskreis Haus Monika sucht dringend neue Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter, damit auch in Zukunft die alten und kranken Menschen im Haus Monika und im Seniorenpark zu ihren Geburtstagen und zu Weihnachten besucht werden können. Durch Todesfälle von zwei ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sind wir nur noch zu viert. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder bei Monika Schneider, Tel.: 02974/476.

mehr...

Caritas-Adventssammlung

Bad Fredeburg

Das Bild zeigt eine Caritas Sammeldose.

Die Adventssammlung der Caritas findet in diesem Jahr vom 18. November bis zum 09. Dezember statt. Das Motto der diesjährigen gemeinsamen Sammlung von Caritas und Diakonie heißt "hinsehen - hingehen - helfen". Viele machen sich auf den Weg, damit Caritas und Diakonie mit Sammlungsmitteln dort helfen können, wo keine großen Gelder fließen – vor Ort, beim Nächsten in der Nachbarschaft. Bitte unterstützen Sie die Sammlungen, deren Erlös zu 70 % für die Caritas-Arbeit hier im Ort verbleiben. Weitere Informationen zur Sammlung im Internet unter http://www.wirsammeln.de/start... und zur Caritas-Arbeit hier im Ort unter ckd-bad-fredeburg.de. Die Caritas-Mitarbeiterinnen werden gebeten, die Listen am Donnerstag, den 6. November um 18.30 Uhr im Franz-Stock-Haus abzuholen.

mehr...

Orgelkonzert mit Prof. Daniel Beckmann am Samstag, den 18.11.2017 um 18:00 in St. Alexander Schmallenberg

Organist am Hohen Dom zu Mainz

18.11.2017

Am Samstag, den 18.11.2018 findet um 18:00  Uhr ein Orgelkonzert mit Prof. Daniel Beckmann, Domorganist am Hohen Dom zu Mainz statt.

mehr...

Gedenkfeier am Volkstrauertag

10:30 Uhr in der Pfarrkirche

19.11.2017

Burgfriedhof

Zum Gottesdienst und zur Gedenkfeier am Volkstrauertag, Sonntag, 19. November, lädt die Kolpingfamilie die Gemeinde und alle Bad Fredeburger Vereine mit ihren Fahnenabordnungen ein. Die Hl. Messe für die Opfer der Kriege und Gewaltherrschaften ist um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche. Es schließt sich der Gang zum Ehrenmal auf dem Burgfriedhof an, wo die Gedenkfeier unter Mitwirkung der Kur- und Knappenkapelle, des Männergesangvereins und der Freiwilligen Feuerwehr stattfindet. Die Ansprache hält in diesem Jahr Frau Else Garske, stellvertr. Vorsitzende des Kolping-Diözesanverbandes Paderborn.

mehr...

„Cafe international“ und Kleiderladen geöffnet

Bad Fredeburg

20.11.2017

Begegnungen

Am Montag, den 20. November öffnet wieder das "Cafe international", eine Begegnungsstätte für Einheimische und Zugezogene jeden Alters. Ab 14:00 Uhr kann sich jeder bei Kaffee und Kuchen im Franz-Stock-Haus zu einem gemütlichen Plausch einfinden. Auch ein WLAN-Zugang steht im Franz-Stock-Haus zur Verfügung. Der Caritas-Kleiderladen ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet. Hier kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. Von 14:00 - 16:00 Uhr ist nur Verkauf, es wird keine Kleidung angenommen! Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Treffen der Firmkatecheten

Fredeburger Land

21.11.2017

Firmvorbereitung

Am Dienstag, den 21.11.2017 findet um 18:30 Uhr im Pfarrhaus in Bad Fredeburg ein Treffen der Firmkatecheten statt. Es wird die Firmvorbereitung 2018 für das Fredeburger Land geplant.

mehr...

Einladung zum Taufelternabend

im Franz-Stock-Haus in Bad Fredeburg, 19:30 Uhr

21.11.2017

Taufe

Herzliche Einladung zum nächsten Taufelternabend am 21. November um 19.30 Uhr im Franz-Stock-Haus in Bad Fredeburg. Zusätzlich zum Taufgespräch mit dem Pastor haben die Eltern und Paten an diesem Abend die Möglichkeit mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, über die neue Lebenssituation, die Bedeutung der Taufe und ihre Symbole. Das Taufbegleitungsteam, welches die Abende begleitet, besteht aus Frauen die auch alle Kinder haben. Anmeldungen bitte über das Pfarrbüro Bad Fredeburg, Tel.: 02972/3648540 oder per Mail Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de

mehr...

Üben für die Firmung

Fredeburger Land

26.11.2017

Das Bild zeigt eine Firmszene.

Am Sonntag, den 26.11.2017 findet nach der Hl. Messe um 10:30 Uhr das Üben der Firmlinge für die Firmfeier in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg statt.

mehr...

kfd Gleidorf fährt nach Münster

Halbtagesfahrt zum Weihnachtsmarkt

01.12.2017

Am Freitag, den 01. Dezember fährt die kfd Gleidorf zum Weihnachtsmarkt nach Münster. Abfahrtszeit Gleidorf: 12.00 Uhr ab Sparkasse, Abfahrtszeit Münster: gegen 22.00 Uhr. Der Fahrpreis beträgt für Mitglieder 15.00 Euro, Nichtmitglieder zahlen 20.00 Euro. Auch Frauen aus den Nachbarorten sind bei uns herzlich willkommen.

Anmeldungen bitte bis Montag, den 27.11. bei Christa Beckmann 0160 94 666 160 oder Hiltrud Kuschmann 02972 2437. Wir bitten um Verständnis, dass der Fahrpreis bei Anmeldung entrichtet werden muss.

mehr...

Firmung

Fredeburger Land

02.12.2017

Das Bild zeigt eine Firmszene.

Am Samstag, 02.12. findet die Firmfeier für den Pastoralen Bereich Fredeburger Land statt. Um 10.00 Uhr wird Abt Stephan Schröer in der Pfarrkirche St. Georg Bad Fredeburg 46 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Aufgeteilt auf die Gemeinden sind dies:
St. Georg, Bad Fredeburg 9 Firmbewerber/innen
St. Cosmas u. Damian, Bödefeld 14 Firmbewerber/innen
St. Michael, Holthausen 5 Firmbewerber/innen
St. Lambertus, Kirchrarbach 14 Firmbewerber/innen
St. Agatha, Oberhenneborn 4 Firmbewerber/innen


mehr...

Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg

Bad Fredeburg, 19:00 Uhr

05.12.2017

Den nächsten Frauengottesdienst findet am Dienstag, den 05. Dezember 2017 statt. Alle interessierten Frauen sind hierzu herzlich eingeladen. Beginn ist um 19.00 Uhr.

mehr...

kfd-Adventsfeier

Bad Fredeburg

05.12.2017

Weihnachtsplätzchen

Die kfd Bad Fredeburg lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Adventsfeier am Dienstag, den 5. Dezember 2017, mit Jubilarehrungen ein. Im Anschluss an den Frauengottesdienst treffen wir uns im Franz-Stock-Haus zum gemütlichen Beisammensein mit Weihnachtsgebäck und Punsch. Herzliche Einladung an alle Frauen.

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Bad Fredeburg
19.11.2017 | 10:30 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Bad Fredeburg
26.11.2017 | 10:30 Uhr
G. Schröder

Anschließend Üben für die Firmung

Feier der Firmung Fredeburger Land
Bad Fredeburg, Bödefeld, Holthausen, Kirchrarbach, Oberhenneborn
02.12.2017 | 10:00 Uhr
Altabt Stephan Schröer
Hl. Messe
Bad Fredeburg
03.12.2017 | 10:30 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Bad Fredeburg
10.12.2017 | 10:30 Uhr
U. Birkner

Pfarrbüro

Pfarrbüro Bad Fredeburg
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Kirchplatz 2
57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Telefon: 02972/36485-40
Fax: 02972/36485-44
E-Mail: Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 09:30 - 11:00 Uhr
Di.: 09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

 | Fachklinik Fredeburg
geschäftsführender Vorsitzender des Kirchenvorstandes
Georg Schulte
Telefon: 02974 6712
E-Mail: schultegeorg@web.de
 | Reinhard Schulte
Vorsitzender Pfarrgemeinderat
Reinhard Schulte
Telefon: 02974 6117
E-Mail: reinhard.schulte@unitybox.de
Impressum / Datenschutz