Blick v. Wilzenberg
FensterFenster_Christophorus

Schmallenberger Land

Seit 2009 schon arbeiten die vier Gemeinden des Pastoralen Raumes Schmallenberger- Land eng zusammen und haben auch schon erste Leitlinien für diese Zusammenarbeit in einem Pastoralkonzept entworfen, das 2014 im Laufe des Prozesses der Entwicklung einer Pastoralvereinbarung für den gesamten pastoralen Raum mit eingeflossen ist. Schon damals wurde die unterschiedliche Ausprägung der Gemeinden bei einer gemeinsamen Organisation und vielfältiger Kooperation betont. Als Ziel war Formuliert: "Unsere Gemeinden sollen Orte der Begegnung für Menschen werden, die im Glauben beheimatet sind, die auf der Suche sind oder die eine Anbindung nur zu bestimmten Zeiten suchen.“

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Schmallenberger Land

"Damit die Hoffnung lebt" Aktionskreis lädt zum Flohmarkt ins Gymnasium in Schmallenberg ein

Markt geöffnet am 9. und 10. Dezember

Flohmarkt Aktionskreis
Flohmarkt Aktionskreis

„Damit die Hoffnung lebt“, auch für Kinder in Ruanda und im Kongo, veranstaltet der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ am 09. und 10. Dezember einen umfangreichen Markt im Eingangsbereich des Städt. Gymnasiums. Im Angebot ist wieder alles, was ein echtes Flohmarktambiente ausmacht: Weihnachtsschmuck, Silber und andere Kostbarkeiten, Bilder und Rahmen, alte und neue Wäsche, Geschirr und Glas, Spiele und viele Überraschungen. Der Erlös ist für Kinder in den Flüchtlingslagern im Kongo und Waisen in Ruanda bestimmt und wird über Ordensgemeinschaften, die dort mit den Armen leben, direkt weitergeleitet.

mehr...

„Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ ist Motto der Sternsingeraktion 2018

Erstes Treffen der Sternsinger am 20. Dezember im Alexanderhaus in Schmallenberg

Sternsingeraktion 2018
Sternsingeraktion 2018

In vielen deutschen Bistümern werden rund um den 6. Januar 2018 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und Weltweit“, so heißt das Motto der kommenden Sternsingeraktion.

mehr...

Christkind – Aktion „Wunschbox“ der Caritas Schmallenberg

Kindern zu Weihnachten eine Freude machen...

Wunschbox Caritas
Wunschbox Caritas

Gedacht ist dabei an Kinder aus Familien, die ihrem Kind bzw. Kindern die Weihnachtswünsche nicht so erfüllen können wie sie das gerne möchten. Mit unserer Christkind – Aktion möchten wir dazu beitragen, möglichst viele Kinderaugen zu Weihnachten zum Leuchten zu bringen. Daher haben wir in unserem Caritas Second-Hand-Laden „Schatztruhe“, Weststraße 7, Schmallenberg, eine Wunschbox aufgestellt.

Um an der Aktion teil zu nehmen, malt Ihr Kind einfach einen Wunschzettel oder schreibt seinen Wunsch auf einen Zettel (Wert max. 20,00 €). Diesen Wunschzettel, versehen mit dem Vornamen und dem Alter des Kindes werfen Sie oder Ihr Kind einfach bis zum 10. Dezember in die Wunschbox in der „Schatztruhe“.

mehr...

Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahlen in St. Alexander

Zuständigkeiten im Gremium neu verteilt

Von den 3418 Walberechtigten haben 135 Wähler-/innen ihre Stimme abgegeben. Das sind 3,94 %. Alle aufgestellten Kandidaten sind gewählt worden: Jochen Beule, Martin Gamm, Ursula Heyer, Andreas Hickmann, Burkhard Plett und Ludmilla Schwager.

Die konstituierende Sitzung fand am 12.11. um 20 Uhr im Alexanderhaus statt. Dabei wurden die Aufgaben wie folgt verteilt:

  • Vorsitzender: Burkhard Plett
  • Schriftführer: Martin Gamm
  • Ansprechpartner KV: Burkhard Plett
  • Ansprechpartner Freundeskreis und Kirchenmusik: Ludmilla Schwager
  • Teilnehmer für Gesamt PGR: Burkhard Plett und Andreas Hickmann
mehr...

Freundeskreis St. Alexander beim Schmallenberger Weihnachtsmarkt vom 8. - 10. Dezember

Jahreskalender 2018 und das beliebte Glühbier sind im Angebot

Freundeskreis Weihnachtsmarkt
Freundeskreis Weihnachtsmarkt

Der Freundeskreis St. Alexander beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder in bewährter Weise am Schmallenberger Weihnachtsmarkt vom 8. bis 10. Dezember. So wird - am vertrauten Standplatz - wieder das leckere Glühbier der Detmolder Brauerei ausgeschenkt,  dass in den letzten Jahren einen immer besseren Anklang bei den Besuchern fand und eine Alternative zum Glühwein ist.

Ausserdem wird der vom Freundeskreis herausgegebene Jahreskalender für 2018 zum Verkauf angeboten. Der Vorstand des Freundeskreises und die ehrenamtlichen Helfer freuden sich auf Ihren Besuch aim Stand! Der Erlös kommt - wie jedes Jahr - der Pfarrkirche und der Gemeinde St. Alexander zu Gute.

mehr...

Neue Pfarrgemeinderäte machen sich auf den Weg

Wahl des Gesamtpfarrgemeinderates und Aussendung am Christkönigssonntag

GPGR Sprecher
GPGR Sprecher

Am diesjährigen Christkönigssonntag wurden in der Messfeier am Sonntagabend die neuen Pfarrgemeinderäte des Pastoralverbundes mit dem Segen in Ihre zukünftigen Aufgaben entsandt und den bisherigen Vertretern für ihr Engagement in den letzten  vier Jahren gedankt.

mehr...

Rorate Gottesdienste im Advent

Termine immer donnerstags am 30. 11., 7.12. und 14.12.

Frühschichten im Advent

Die frühmorgendlichen Rorate Gottesdienste finden seit über 20 Jahren im Advent statt. In diesem Jahr sind die Termine am 30.11., 07.12 und 14.12. um 6 Uhr in der nur mit Kerzenschein beleuchteten St. Alexanderkirche. In diesem Jahr geht es um die Fußspuren Gottes in dieser Welt, Sterne in meinem Leben und um einen kleinen Esel, der uns den Weg zu Weihnachten führen will.

Im Anschluss wird herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück ins Alexanderhaus eingeladen, dass von kfd und Pfarrgemeinderat vorbereitet wird.

mehr...

Bibelgesprächskreis -unterwegs

Bibelkurs im Bergkloster Bestwig

Der Bibelgesprächskreis hat sich zum dritten Mal intensiv mit einem Teil der Bibel beschäftigt. 

mehr...

Firmung 2017 im Bereich Schmallenberger Land

Firmfeier am 2. Dezember in St. Alexander

Abt Stephan Schroer
Abt Stephan Schroer

52 Jugendliche aus dem Pastoralen Bereich Schmallenberger Land haben sich in diesem Jahr auf den Empfang des Firmsakramentes vorbereitet. Im Februar haben Sie sich bei einem persönlichen Gespräch mit Frau Winzenick angemeldet. Sie selbst haben dann  entschieden,  an  welchen  Veranstaltungen  des  Spirituellen Sommers  oder in der Gemeinde sie teilnehmen.

mehr...

„hingehen –hinsehen –helfen“

Adventssammlung der Caritas im Pastoralverbund vom 18. November bis 9. Dezember 2017

Caritas Adventssammlung
Caritas Adventssammlung

Unter dem Motto „hingehen – hinsehen – helfen“ findet die Adventssammlung der Caritas in diesem Jahr vom 18. November bis 9. Dezember 2017 statt. Die Sammlerinnen und Sammler gehen von Tür zu Tür. Jeder Besuch schlägt Brücken innerhalb der Gemeinde. Haussammlungen sind ein öffentliches Zeugnis für Herz und Mut.
Daher unsere Bitte: Nehmen Sie unsere  Mitarbeiter/innen freundlich auf! Vielen Dank!

mehr...

Internationale Ministrantenwallfahrt Rom 2018

für alle Messdienerinnen und Messdiener ab 14 Jahre (Stichtag 04.08.2018)

07.12.2017 - 28.02.2018

Vom 28.Juli bis 4.August 2018 organisiert das Erzbistum Paderborn die Teilnahme an der Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom.

mehr...

Warum Christ/Christin bleiben, wenn andere gehen?

Konsequenzen im Alltag und leben - Eine Veranstaltung mit Dr. Gotthard Fuchs

11.12.2017 - 13.01.2018

Eröffnung Bildpunkt

Christlich glauben und sich sogar kirchlich binden, ist nicht mehr selbstverständlich. Es braucht Gründe, es geht ums „Eingemachte“. Was würde der Welt (und mir) fehlen, wenn mir das Evangelium fehlte?  Wie sieht das Christentum am runden Tisch der Weltreligionen aus ?  Gibt es dafür gar ein Alleinstellungsmerkmal ? Und wo zeigt sich das Christsein im Alltag ? Im „ersten heidnischen Jahrhundert nach Christus „ (P. Sloterdijk) besteht  die Chance, den Mehrwert des Christlichen neu zu entdecken und endlich kat-holisch (=weltweit) zu werden und gotttief. Nicht um Kirchliches geht es zuerst, sondern um Gott und die Welt, um gelingendes Leben im Kleinen, und Großen, um Alltagsspiritualität. Aber wie?

mehr...

Eine-Welt-Verkauf in Lenne

Produkte, die Weihnachten gebraucht oder verschenkt werden können.

16.12.2017

Tatico Kaffee
Tatico Kaffee

In Lenne findet der „Eine Welt Verkauf“  im Dezember, am Samstag den 16. Dez. vor und nach der um 17:00 Uhr beginnenden Vorabendmesse statt. Es werden an diesem Abend Kaffee, Honig, Bonbons, Schokolade, Tee und viele Produkte die sie für  Weihnachten gebrauchen oder verschenken können. Kaufen sie fair gehandelte und biologisch angebaute Produkte, sie unterstützen damit viele Projekte der Kolpingfamilien.

mehr...

„Friedenslicht von Betlehem“

Aussendungsfeier am 17. Dezember um 18 Uhr in St. Marien in Bracht

17.12.2017

Friedenslicht 2017
Friedenslicht 2017

Am 3. Advent, dem 17.12. wird um 18 Uhr in der St. Marien Kirche Bracht das Licht von Betlehem empfangen und in die Gemeinden und Einrichtungen in der Stadt Schmallenberg ausgesandt. Der Gottesdienst wird meditativ gestaltet mit einer Klangmeditation zu einer adventlichen Lichtgeschichte.

mehr...

„Augen auf - Kinder schützen“ Präventionsschulung für Jugendgruppenleiter am 19. Januar

Einige Plätze bei Schulung im Alexanderhaus Schmallenberg noch frei

19.01.2018

Augen auf Prävention
Augen auf Prävention

Am 19.01.2018 findet von 17:00 bis 22.00 Uhr eine Präventionsschulung „Augen auf - Kinder schützen“ für ehrenamtliche Jugendgruppenleiter im Schmallenberger Alexanderhaus statt. Es sind noch einige Restplätze für Leiter aus den Verbänden, den Ministranten-Gruppen oder den Pfarrjugenden frei. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

mehr...

Die Gemeinden im Pastoralen Bereich Schmallenberger Land

Schmallenberg

St. Alexander

dt Schmallenberg

Schmallenberg ist mit ca. 4000 Katholiken die größte Gemeinde des pastoralen Raumes. Hier hat der Pfarrer seinen Wohnsitz. Geprägt ist Schmallenberg einerseits von mittelständischen bis großen Unternehmen der Bau und Textilbranche;anderseits spielt der Tourismus, wie im gesamten pastoralen...

zum Ort...

Gleidorf

Herz-Jesu Gleidorf

Blick auf Gleidorf
Blick auf Gleidorf

Gleidorf liegt sehr zentral an den Bundesstraßen 236 und 511; die sich hier treffen. Gleidorf gehört mit Fleckenberg, Lenne und Schmallenberg zum pastoralen Bereich Schmallenberger Land. Im Mittelpunkt des Ortes finden Sie, neben der Pfarrkirche, die als Lichter- und Zuspruchskirche gstaltet...

zum Ort...

Fleckenberg

St. Antonius Einsiedler

Blick auf Fleckenberg, (c) Günther Gamm
Blick auf Fleckenberg

Fleckenberg, im Tal gelegen, dort wo die Latrop in die Lenne mündet, gehört mit Lenne, Gleidorf und Schmallenberg zum pastoralen Bereich Schmallenberger-Land. Mit über 1300 Katholiken einer der größeren Orte im pastoralen Raum. Zu Fleckenberg gehört auch die Kapelle in Jagdhaus, in der bei...

zum Ort...

Lenne

St. Vinzentius

Lenne_Ortsansicht, KPK, Schmallenberger-Sauerland

Lenne, gelegen im Tal des gleichnamigen Flusses, gehört mit seinen über 400 Katholiken mit Fleckenberg, Gleidorf und Schmallenberg zum Pastoralen Bereich Schmallenberger-Land. Früher stark landwirtschaftlich geprägt, hat sich auch hier mittlerweile ein Wandel vollzogen.

zum Ort...

Gottesdienste / Andachten

Rorate-Gottesdienst
Schmallenberg
14.12.2017 | 06.00
Hl. Messe
Fleckenberg
16.12.2017 | 17:00 Uhr
G. Schröder
Abendlob
Lenne
16.12.2017 | 18:30 Uhr
Hl. Messe
Schmallenberg
17.12.2017 | 10:30 Uhr
G. Schröder
Hl. Messe
Schmallenberg
17.12.2017 | 18:00 Uhr
E. Richter

Zur Gottesdienstübersicht

Alle Gottesdienste...

Ansprechpartner

Pfarrbüro

Pfarrbüro Schmallenberg
Petra König | PVSE

Frau Petra König

Kirchplatz 5
57392 Schmallenberg

Telefon: 02972 364850
Fax: 02972 36485-12
E-Mail: pfarrbuero.schmallenberg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Montag 14:00 bis 16:30 Uhr
Dienstag 9:30 bis 12 Uhr
Donnerstag 9:30 bis 12 Uhr

Impressum / Datenschutz