Prozession Oberhenneborn
Taufe

Kirchenmusik im pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe

Übersicht über die unterschiedlichen kirchenmusikalischen Angebote

Hier finden sich die kirchenmusikalischen Angebote
im pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe...


Arbeitskreis Kirchenmusik Schmallenberg


Nach der Renovierung der Pfarrkirche und der Orgel 2014 sollte der Kirchenmusik in unserer Pfarrkirche wieder eine größere Bedeutung zugemessen werden. Vielfältige Angebote sollen dazu entwickelt werden. Dazu hat sich ein Arbeitskreis gefunden, der aus folgenden Personen aus Pfarrgemeindeart, Kirchenvorstand und Freundeskreis St. Alexander besteht:

  • Anja Kresin
  • Ludmilla Schwager
  • Martina Vogd
  • Paul Siepe
  • Dieter Mönig

Wir bitten darum, dass alle Anfragen zu Konzerten zunächst zentral an das Pfarrbüro St. Alexander gerichtet werden. Von dort werden die Mitglieder des Arbeitskreises über die eingehenden Anfragen informiert.


Konzerte 2017

Geplante Konzerte für das kommende Jahr


  • Sa. 25.03.2017 um 18:00 Uhr
    Orgelkonzert mit Michael Matthes
  • Sa. 06.05.2017 um 19:00 Uhr
    Concerto Maestoso Konzert für Trompete und Orgel
  • Sa. 10.06.2017 um 19:00 Uhr
    Konzert für Chor und Orgel
    Kammerchor Schmallenberg
  • Sa. 07.10.2017 um 19:00 Uhr
    "Klangbrücken zwischen den Kulturen"
    >Jüdische, Christliche und Islamische Gesänge<
    AVRAM Ensemble
    (Veranstaltung der Kulturellen Vereinigung Schmallenberger Sauerland e.V.)
  • Sa. 18.11.2017 um 18:00 Uhr
    Orgelkonzert mit Domorganist Daniel Beckmann, Mainz
  • Fr. 29.12.2017 um 20:00 Uhr
    Konzert für Chor und Orgel
    Weihnachtskonzert des Kammerchores Schmallenberg
Flyer Konzerte 2017

Außergewöhnliches Konzert in Schmallenberger Pfarrkirche

Klangbrücken zwischen den Kulturen"

Ein faszinierender und nicht alltäglicher Konzertabend erwartet die Besucher der Veranstaltungen der Kulturellen  Vereinigung  am  Samstag, dem 07. Oktober 2017, um 19.00 Uhr, in der Pfarrkirche St. Alexander in Schmallenberg.  Unter  dem  Titel „Klangbrücken zwischen den Kulturen.Jüdische, christliche und islamische Gesänge“ gestaltet die Briloner Altistin Schirin Partowi mit ihrem AVRAM-Ensemble einen außergewöhnlichen  Konzertabend,an dem sie mit Hilfe des Mediums Musik diese drei großen Kulturen einander und zugleich auch dem Publikum näher bringen will. Die Kritik bescheinigt  dem  Ensemble,  dass dies  mit  seinen  faszinierenden, kunstvollen  und  hörenswerten Klängen immer wieder gelingt.

Karten für diesen beeindruckenden Konzertabend sind ab Montag, dem
25. September 2017, bei den bei-den Vorverkaufsstellen der Kulturellen
Vereinigung, der Kur- und Freizeit  GmbH  in  Schmallenberg  und der
Kurverwaltung  in  Bad  Fredeburg, zu bekommen.


Zur Homepage des AVRAM-Ensembles
Impressum / Datenschutz